Bayerischer Miteinanderpreis 2016

 Mit dem bayerischen Miteinander-Preis 2016 sollen besonders gelungene Projekte der Inklusion von Menschen mit Behinderung ausgezeichnet und einer breiten Öffentlichkeit vorgestellt werden. Die positiven Beispiele sollen anschaulich demonstrieren, was Inklusion bedeutet.

Inklusion bedeutet,  dass Menschen mit und ohne Behinderung miteinander leben und arbeiten, lernen und wohnen – und zwar von Anfang an.
Weitere Informationen finden Sie unter www.miteinanderpreis.de

Den Bewerbungsbogen finden Sie unten und bitte beachten Sie den Bewerbungsschluss am 19. August 2016!

 

 

 

Termine & Veranstaltungen