Staatsminister Dr. Ludwig Spaenle zu Besuch beim LEV Landesausschuss im Gymnasium Weilheim

Am vergangenen Samstag hat Staatsminister Dr. Spaenle den LEV Landesausschuss im Gymnasium Weilheim getroffen und zwei Stunden lang über die Ergebnisse der LEV Online-Umfrage zur zukünftigen Ausrichtung des bayerischen Gymnasiums diskutiert.

Dr. Spaenle hat noch einmal ausführlich die von ihm vorgeschlagene Variante (Möglichkeit G8 in neun Jahren zu absolvieren) dargelegt. Die Mitglieder des Landesausschuss haben sich eindeutig für ein neunjähriges Gymnasium mit neunjährigem Lehrplan ausgesprochen, das für begabte und leistungsstarke Kinder einen strukturierten Weg aufzeigt, das Abitur in acht Jahren zu erreichen. Nach einer intensiven Diskussion hat Minister Dr. Spaenle die Forderung der LEV nach der Entscheidung für ein neunjähriges Gymnasium bayernweit für die weiteren Gespräche mit der CSU-Fraktion mitgenommen.

Termine & Veranstaltungen