Schülerinnen forschen - die Herbstuniversität an der TUM

"Ein abwechslungsreiches Projektangebot aus den verschiedenen Fakultäten ermöglicht allen Schülerinnen ab der 10. Klasse lebendige Erfahrungen im wissenschaftlichen Umfeld:

In kleinen Gruppen arbeitest du an aktuellen Fragestellungen und führst Experimente durch. Du lernst verschiedene Messmethoden und Fertigungstechniken kennen, arbeitest an Modellen und am Computer. Selbständiges Arbeiten, Experimentieren und Auswerten der Ergebnisse stehen dabei im Vordergrund. Gesprächsrunden ermöglichen dir die Reflexion des in den Kursen Erlebten und Erfahrenen.

Du hast die Gelegenheit Kontakte zu Professorinnen und Professoren, wissenschaftlichen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern und Studierenden an der TUM zu knüpfen und dich über ein zukünftiges Studium und berufliche Perspektiven zu informieren. Lehrende und Studierende beantworten dir gerne deine Fragen.

Außerdem erhältst du während der drei Tage einen aktiven Einblick in den Alltag des Studentenlebens, besuchst in vielen Projekten eine Erstsemestervorlesung und kannst dir ein Bild vom Campus und der Umgebung machen."

 

Zur Anmeldung und weiteren Informationen: http://www.schueler.tum.de/herbstuniversitaet/

Datum: 
Donnerstag, 2 November, 2017 bis Freitag, 3 November, 2017
Ort: 
Technische Universität München, Arcisstraße 21