E-Shishas und E-Zigaretten erobern den Schulhof - Informationen und Schreiben an die Gesundheitsminister

E-Shishas erobern den Schulhof. Sie locken mit attraktiven Aromen wie Kirsche, Schokolade, Piña Colada oder Bubble Gum - E-Shishas und E-Zigaretten entwickeln sich gerade zum Modeprodukt von Kindern und Jugendlichen. Lehrer stehen den Produkten, die Schüler teilweise sogar während des Schulunterrichts verwenden, oftmals ratlos gegenüber. Als Hilfestellung für den Umgang mit diesem Problem gibt das Deutsche Krebsforschungszentrum für Schulleitung und Lehrer die Publikation "Informationen für Schulen: E-Zigaretten und E-Shishas" heraus.

Die Publikation steht im Internet zur Verfügung unter:

Publikation des Deutschen Krebsforschungszentrum

DIE EVO (Elternvereingung der Ordensschulen) hat zusammen mit der LEV Realschulen und der LEV Gymnasien Briefe sowohl an den Bundesgesundheitsminister, als auch an die bayerische Staatsministerin für Gesundheit und diverse Abgeordnete verfasst!